Diether Münchgesang

          

24.11.1950 in Berlin geboren  
1972 - 1978 Studium an der HDK-Berlin bei Prof. Werner Volkert  
1978 - 2016

von 1978 bis 2016 als Kunstpädagoge am Gymnasium Steglitz tätig; dazu eine rege Maltätigkeit - in den warmen Jahreshälften hauptsächlich draußen - vor Ort - in realistischer, expressiver Malweise. Im Winter entstehen - im Atelier - mehr experimentelle, phantastische Arbeiten, auch Großformate, was seit 2002 darin kumuliert, dass jeweils zur Winterzeit ein großes Triptychon entsteht..

 

Wichtige Ausstellungen/Teilnahmen:
2004 1.Einzelausstellung im Gutshaus Steglitz
2005 Pleinair Toskana
2006 Malaufenthalt auf Mauritius
2007 2.Einzelausstellung im Gutshaus Steglitz
2009 Pleinair Collioure/Frankreich
2012 Pleinair Katwijk/Niederlande
2014 1. Pleinair Berlin Brandenburg
Pleinair Bitenai/Littauen
2015 2. Pleinair Berlin Brandenburg
Einzelausstellung in Dabelow
2016 3. Pleinair Berlin-Brandenburg
2017 Pleinair in Augustow / Polen
4. Pleinair Berlin-Brandenburg
Malaufenthalt in Rovinj / Kroatien
2018 5. Pleinair Berlin-Brandenburg
Pleinair Katwijk/Niederlande
Pleinair in Klopotowo/Polen
   Das Buch "Berlin und Irgendwo" gibt es bei   www.da-ve.de  return>
Home     |       Gallery      |      |     Biography     |      |    Contact      |      Links |